Heile dich selbst Weiterbildungsschule

„Heile Dich Selbst-Weiterbildungsschule“ zur Arbeit mit der Astro-Diagnose und Bachblütentherapie

Diese Schule wurde gegründet, um für alle Interessenten eine Möglichkeit zu schaffen, meine neuen Erkenntnisse zu den Bachblüten in Verbindung mit der Astro-Diagnose besser kennen zu lernen. Die Astrologie, im ankommenden Wassermann-Zeitalter, wird eine sehr wichtige Naturwissenschaft werden. Sie wird uns helfen die Lebensaufgaben besser zu erkennen und das Leben und seine Schicksale, sei es Krankheit oder anderen schwere Begebenheiten, besser zu verkraften und zu verstehen.

Die grundlegenden Themen der Heile dich selbst Weiterbildungsschule orientieren sich an den drei Hauptbüchern Heile Dich selbst über die Astro-Diagnose, Heile Dich selbst mit Bachblüten und Heile Dich selbst mit den Engeln sowie den vier Weiterbildungskursen mit den Themen Bachblüten, Engeln und den zwei Kursen zur Charakter- und Gesundheitsastologie von Annemarie Troost..

In dieser Schule möchte ich vor allem vermitteln, wie man die eigenen, astrologisch im Horoskop aufgezeichneten Eigenschaften für sich selbst klarer verstehen kann. Das erreicht man, indem man sich seiner eigenen Position im Leben und seiner persönlichen Werte bewusst wird, die durch die Häuser, Zeichen wie auch die Planetenstellungen in unserem Geburtshoroskop angezeigt werden. Sie beschreiben unsere wahre Lebensaufgabe, unseren Charakter und unsere gesundheitliche Situation. Das Bewusstsein dafür ermöglicht uns, diese Werte im derzeitigen Leben zu verbessern, damit ihre positiven Veranlagungen in uns wachsen können. Die Bachblüten unterstützen uns bei der Umsetzung.

Meine neue Art des „Heile Dich selbst“ Prinzip mit einer eigenständigen astrologischen Deutung und der Hilfe durch Bachblüten stützt sich auf die Grundlagen der esoterischen Astrologie von Max Heindel und seiner Frau Augusta Foss-Heindel. Sie haben ihre Methode der Selbstanalyse auf der Basis der Astrologie schon vor fast hundert Jahren niedergeschrieben um ihren Mitmenschen zu helfen.
Als langjährige Studentin der Schriften zur rosenkreuzerischen Astrologie und Lebensphilosophie von Max Heindel, mit denen ich mich über 24 Jahre eingehend befasst und versucht habe danach zu leben, bin ich in meinem Leben in großen Schritten weiter gekommen. Dennoch bin ich erst in den letzten acht Jahren, angeregt durch meine intensive Arbeit mit vielen Hilfe suchenden Mitmenschen, noch auf zusätzliche neue Informationen gestoßen. Ich durfte erkennen, wie wir unseren Charakter und unsere Lebensaufgabe noch wirkungsvoller durch meine neue Methode der Astro-Diagnose und mit der Hilfe der Bachblüten-Therapie verbessern können.

Die neue Art der Selbstheilung fußt vor allem auf der Tatsache, dass wir durch das Wissen um einen dreifachen Körper, eine dreifache Seele und einen dreifachen Geist lernen müssen, uns auf diesen dreifachen Ebenen zu heilen. Wir dürfen nicht auf einer Ebene stehen bleiben, die für uns meistens der physische und sichtbare Körper ist.

Die neue Methode zeigt uns, wie wir uns selbst und unsere wahre Lebensaufgabe deutlicher wahrnehmen können. Damit verbessern wir uns auf den verschiedenen Wachstumsebenen und können uns selbst heilen. Um all den verschiedenen Ebenen gerecht zu werden, empfiehlt sich folgende Vorgehensweise:

1. Zunächst sollten wir mit physischen Bewegungen beginnen, unsere Aura wieder zu aktivieren.
2. Dann können wir damit üben, uns in unser eigenes Grundhoroskop hineinzustellen, das dafür auf den Boden aufgezeichnet wird. Hierbei nehmen wir die Stellen im Horoskop ein, an denen wir die meisten Energien (Planeten) und intensivsten Lernwege erkennen.
3. So erspüren wir, welche Aufgabe (Häusereinteilung) wir wirklich am dringendsten angehen sollten, um unseren Charakter zu verbessern. Meist löst die tatsächliche Stellung im großen Horoskopkreis Gefühle wie Angst, Hemmung, Aggression, aber auch Glücks- oder Geborgenheitsgefühle in uns aus.
4. Das energetisch starke Gefühl oder die Reaktion, die dabei in uns aufsteigen, verraten dann, ob wir unsere Hausaufgaben gut machen oder noch nicht wirklich verstanden haben. Wir erkennen dadurch dann auch, wo wir die Richtung für unseren Einsatz noch ändern sollten.
5. Mit der Stellung im Horoskop lernen wir, unsere Lernaufgabe wirklich von innen heraus zu erspüren. Wir gewinnen damit zudem ein gutes Gefühl dafür, die richtigen Bachblüten für uns auszusuchen. An der entsprechenden Position können wir die passenden Bachblütenbilder in die Hand nehmen, um das dort aufgetauchte Gefühl zu verändern oder ein beunruhigendes Gefühl zu korrigieren.
6. Mit diesen tatsächlichen Erfahrungen lernen wir, dass wir einen dreifachen physischen Körper, eine dreifache Seele und einen dreifachen Geist haben.
7. Dadurch können wir mit der Zeit nicht nur unsere persönlichen Strukturen ändern, sondern auch unsere familiäre Situation beeinflussen sowie die Verhältnisse in unserem Umfeld, ja sogar in der Umwelt. Wir schaffen positive energetische Kräfte in uns und setzen sie in unserem Leben ein.

Mit der Methode des „astrologischen Stellens“ lernen wir, persönliche, familiäre wie auch durch die Umwelt bedingte, energetische Kräfte in uns besser zu verwerten und in positive „Materie“ für unseren Körper, unsere Seele und unseren Geist umzuwandeln. Damit erreichen wir, das glückliche und gesunde Leben in der göttlichen Einheit zu führen, von dem wir alle träumen.

Wir gewinnen Einheit,
ein Gefühl für das Weltengefüge und
die miteinander verbundenen Systeme.

Wir lernen durch das „astrologische Stellen“,
die energetischen Schwingungen der Atmosphäre und der göttlichen Einheit
mit unseren eigenen Energien und denjenigen des Planetensystems
in positive persönliche und familiäre Strukturen umzuwandeln.

In der Heile dich selbst Weiterbildungsschule wird diese revolutionäre, neue astrologische Heilmethode in praktischem Unterricht weiter gegeben, um das Selbstheilungssystem von Körper, Seele und Geist wieder zu aktivieren. Sie arbeitet vorzugsweise mit den von Annemarie Troost neu herausgefundenen Methoden und ist ebenso für therapeutische Behandlungen wie auch den eigenen Bedarf gedacht.

Zu dem in den oben genannten Büchern theoretisch vermitteltem Wissen wurde die Schule vor allem deshalb gegründet, um die revolutionäre neue Methode der Selbstheilung nach Annemarie Troost auch nach der bewährten Methode von Lehrer zu Schüler weiterzuvermitteln. Ihr Angebot wendet sich an alle Interessenten, die mit dieser neuen Methode in ihrer nächsten und weiteren Umgebung arbeiten möchten, um sich selbst und ihrem Umfeld zu helfen, glücklich und gesund zu werden.